Angebote zu "Kranke" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Bircher-Benner-Handb.01 Multiple-Sklero
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Handbuch für Multiple-Sklerose-Kranke, Morbus Parkinson und andere neurodegenerative Leiden, Titelzusatz: Diätanleitungen zur Verhütung und Therapie mit Rezeptteil, eingehende Ratschläge und ausgearbeiteter Kurplan aus einem ärztlichen Zentrum modernster Heilkunst, Auflage: 3. Auflage von 2016 // 3. völlig neu überarbeitete Auflage, Autor: Bircher, Andres // Bircher, Lilli // Bircher, Pascal // Bircher, Anne-Cécile, Redaktion: Bircher, Andres, Verlag: Edition Bircher-Benner // Bircher, Andres, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Multiple Sklerose // Morbus Parkinson // Parkinsonsche Krankheit // Diät // Diätetik // Kochen // Medizin // Schonkost // Medizinische Spezialgebiete, Rubrik: Medizin // Andere Fachgebiete, Seiten: 158, Reihe: Bircher-Benner-Handbuch (Nr. 1), Gewicht: 310 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Sonnenlicht - das größte Gesundheitsgeheimnis
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Sonnenlicht ist eines unserer wichtigsten Lebensbedürfnisse und durch nichts zu ersetzen.Sonnenlicht schenkt Schönheit und Gesundheit, Muskelkraft und Ausdauer sowie Tatkraft, Lebensfreude und geistige Frische. Sonnenlicht trägt maßgeblich zur Verhütung zahlreicher Erkrankungen bei und viele vermeintlich unheilbar kranke Menschen können mit Hilfe der Sonne - wie in diesem Buch beschrieben - wieder gesund werden. Sonnenmangel und falsche Beleuchtung hingegen untergraben die Gesundheit.Die Behauptung, Sonnenstrahlung verursache Hautkrebs, ist widerlegt - ein Mythos, von der Antisonnenlobby in die Welt gesetzt, um mit der Angst Geschäfte zu machen.Dieses Sachbuch gründet sich auf umfassende Recherchen der Fachliteratur und faßt das beeindruckende, vielfach noch unbekannte Wissen über die gesundheitsfördernden Wirkungen des Sonnenlichtes zusammen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Sonnenlicht - das größte Gesundheitsgeheimnis
19,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Sonnenlicht ist eines unserer wichtigsten Lebensbedürfnisse und durch nichts zu ersetzen.Sonnenlicht schenkt Schönheit und Gesundheit, Muskelkraft und Ausdauer sowie Tatkraft, Lebensfreude und geistige Frische. Sonnenlicht trägt maßgeblich zur Verhütung zahlreicher Erkrankungen bei und viele vermeintlich unheilbar kranke Menschen können mit Hilfe der Sonne - wie in diesem Buch beschrieben - wieder gesund werden. Sonnenmangel und falsche Beleuchtung hingegen untergraben die Gesundheit.Die Behauptung, Sonnenstrahlung verursache Hautkrebs, ist widerlegt - ein Mythos, von der Antisonnenlobby in die Welt gesetzt, um mit der Angst Geschäfte zu machen.Dieses Sachbuch gründet sich auf umfassende Recherchen der Fachliteratur und faßt das beeindruckende, vielfach noch unbekannte Wissen über die gesundheitsfördernden Wirkungen des Sonnenlichtes zusammen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Handbuch für die Verhütung der Demenz und Alzhe...
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch für die Verhütung der Demenz und Alzheimerkrankheit ab 49.8 € als Taschenbuch: Diätanleitungen für gesunde und kranke Tagen mit Rezeptteil eingehende Ratschläge und ausgearbeiteter Kurplan aus einem ärztlichen Zentrum modernster Heilkunst. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Arnold Ehret (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arnold Ehrets Fastenlehre enthält die Schriften: I. Teil: Kranke Menschen II. Teil: Lebensfragen III. Teil: Lehr- und Fastenbrief IV. Teil: Verjüngung auf natürlichem Wege V. Teil: Fastenkunst und Ehretismus „Kranke Menschen. Der gemeinsame Grundfaktor im Wesen aller Krankheiten, des Alterns und des Todes“ von Arnold Ehret, erschien 1911 und war die erste Veröffentlichung zu seiner Ernährungs- und Lebensweise. Es entwickelte sich vor allem in den USA zu einem Bestseller und weitere Veröffentlichungen ("Lebensfragen", "Lehr- und Fastenbrief", etc.) folgten. Wer war Arnold Ehret? Prof. Arnold Ehret war Pionier eines natürlichen, wissenschaftlichen Verfahrens zur Heilung und Verhütung von Krankheiten, welches auf Fasten und Obstdiät basiert. Mit seiner Methode heilte er sich selbst von einer, zur damaligen Zeit, unheilbar erklärten Nierenkrankheit. Zuvor wurde er von 24 verschiedenen Ärzten untersucht, die seinen Zustand nicht bessern konnten. Daraufhin entwickelte er sein Verfahren der "schleimfreien" Heilkost, mit welchem er tausenden Menschen helfen konnte. Ein bekannter Anhänger der neueren Zeit war Steve Jobs, den die Ernährungsweise als jungen Mann prägte. Von ihm stammen die Sätze: "Nach einer Woche fühlt man sich fantastisch", und: "Da man das ganze Essen nicht verdauen muss, ist man viel vitaler. Ich war in Höchstform, hatte das Gefühl, jederzeit nach San Francisco spazieren zu können." (Aus: Steve Jobs, Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers). Hinweis zu E-Book-Ausgabe: Die E-Book-Ausgabe enhält alle Texte und Abbildungen der Originalsausgaben. Auf Änderungen wurde weitestgehend verzichtet. Erstveröffentlichung: Carl Kuhn Verlag 1924 - 1935 2. E-Book-Auflage 2018, ISBN 978-3-944432-01-4 Umfang: ca. 200 Buchseiten, 10 Abbildungen

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Arnold Ehret (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arnold Ehrets Fastenlehre enthält die Schriften: I. Teil: Kranke Menschen II. Teil: Lebensfragen III. Teil: Lehr- und Fastenbrief IV. Teil: Verjüngung auf natürlichem Wege V. Teil: Fastenkunst und Ehretismus „Kranke Menschen. Der gemeinsame Grundfaktor im Wesen aller Krankheiten, des Alterns und des Todes“ von Arnold Ehret, erschien 1911 und war die erste Veröffentlichung zu seiner Ernährungs- und Lebensweise. Es entwickelte sich vor allem in den USA zu einem Bestseller und weitere Veröffentlichungen ("Lebensfragen", "Lehr- und Fastenbrief", etc.) folgten. Wer war Arnold Ehret? Prof. Arnold Ehret war Pionier eines natürlichen, wissenschaftlichen Verfahrens zur Heilung und Verhütung von Krankheiten, welches auf Fasten und Obstdiät basiert. Mit seiner Methode heilte er sich selbst von einer, zur damaligen Zeit, unheilbar erklärten Nierenkrankheit. Zuvor wurde er von 24 verschiedenen Ärzten untersucht, die seinen Zustand nicht bessern konnten. Daraufhin entwickelte er sein Verfahren der "schleimfreien" Heilkost, mit welchem er tausenden Menschen helfen konnte. Ein bekannter Anhänger der neueren Zeit war Steve Jobs, den die Ernährungsweise als jungen Mann prägte. Von ihm stammen die Sätze: "Nach einer Woche fühlt man sich fantastisch", und: "Da man das ganze Essen nicht verdauen muss, ist man viel vitaler. Ich war in Höchstform, hatte das Gefühl, jederzeit nach San Francisco spazieren zu können." (Aus: Steve Jobs, Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers). Hinweis zu E-Book-Ausgabe: Die E-Book-Ausgabe enhält alle Texte und Abbildungen der Originalsausgaben. Auf Änderungen wurde weitestgehend verzichtet. Erstveröffentlichung: Carl Kuhn Verlag 1924 - 1935 2. E-Book-Auflage 2018, ISBN 978-3-944432-01-4 Umfang: ca. 200 Buchseiten, 10 Abbildungen

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Handbuch für die Verhütung der Demenz und Alzhe...
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch für die Verhütung der Demenz und Alzheimerkrankheit ab 49.8 EURO Diätanleitungen für gesunde und kranke Tagen mit Rezeptteil eingehende Ratschläge und ausgearbeiteter Kurplan aus einem ärztlichen Zentrum modernster Heilkunst

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Curare. Zeitschrift für Medizinethnologie / Jou...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt/Contents: ***Bettina E. Schmidt: Editorial: Diskurse und Reaktionen auf Aids und HIV ***Gesellschaftliche Antworten auf Aids / Social Responses to AIDS ***Harold Jaffe: The early days of AIDS in the United States: A Personal Perspective **Paul U. Unschuld: HIV und Aids: Die kulturelle Reaktion zum Ende des 20. Jahrhunderts und zu Beginn des 21. Jahrhunderts ** Georgia A. Rakelmann: Prozesse des Einzugs von Aids in die botswanische Alltagswelt: Von einer allochthonen zu einer einheimischen Krankheit **Michele Cros: In den Fängen der Spinne (sida). Sida/Aids bei den Lobi in Burkina Faso: Homonymie und klinische Homologie *** Leben und Sterben mit Aids / Living and Dying with AIDS ***Sieglinde Beier:Afrikanische Migranten in Deutschland und ihr Umgang mit HIV/Aids **Gertrud Hüwelmeier: Ein Sterbehaus für Frauen und Kinder: Ordensschwestern pflegen Aids-Kranke in Indien **Ananda Samir Chopra: Neue Krankheit - Alte Wissenschaft: Aids in der Nosologie des Ayurveda **Thomas Heise & FAN Juntao: Zum kulturellen Umgang mit Aids in der VR China und zur HIV-Sichtweise der TCM ***Schwerpunkt der westlichen Aids-Kampagne: Prävention / Focus of Western AIDS-Strategies: Prevention ***Katarina Greifeld: Verhütung von HIV, Sexualität und Tod **Susanne Roeßiger: 7000 Plakate gegen Aids: Eine internationale Plakatsammlung des Deutschen Hygiene-Museums in Dresden **Malabika Sarker, Manuela De Allegri, Boroma Sanou, Augustin Pale, Rachel Snow & Thomas Böhler: Knowledge, Perception and Attitude to HIV/AIDS: Building Community Support for Prevention of Mother to Child Transmission Services in Rural Burkina Faso ** Sophie Kotanyi: Zur Relevanz indigener Konzepte von Krankheit und Ansteckung für eine wirksamere HIV/Aids-Prävention im soziokulturellen Kontext am Beispiel von Mosambik ***Gender ***Hansjörg Dilger & Johanna Offe: Making the Difference? Structure, Agency, and Culture in Anthropological Research on Gender and AIDS in Africa **Don Operario & Kristen Underhill: Community-Embedded Approach to Understanding HIV Risk Behaviour: Examples from Transgender Women in San Francisco, USA **Olaf Hirschmann: "Culture of Rape": Männer, Sexuelle Gewalt und HIV/Aids in Südafrika ***Die nächste Generation / The next Generation ***Nomvo Henda & Karl Peltzer: Traditional Birth Attendants in the Eastern Cape, South Africa: Characteristics, Role, and HIV/AIDS ** Paul Bukuluki: The Dilemmas of HIV/AIDS Death and Care for Orphans: A Case of Succession Planning ** Helgard Patemann-Hinz: Die bedrohte Lebenswelt der Enkelinnen: HIV/Aids und der Lebensübergang vom Mädchen zur Frau am Beispiel der Hambukushu in Namibia. Ein Fall für eine kritische Rekonstruktion ***Berichte und Mitteilungen ***Zum 75jährigen Jubiläum des Düsseldorfer Instituts für Amerikanische Völkerkunde (DIAV e.V.) **Buchbesprechung **Resumes des articles curare 28(2005) 2+3 **Die Autoren dieses Heftes

Anbieter: Dodax
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Sonnenlicht - das größte Gesundheitsgeheimnis
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Sonnenlicht ist eines unserer wichtigsten Lebensbedürfnisse und durch nichts zu ersetzen. Sonnenlicht verhilft zu Gesundheit und Wohlbefinden, zu Tatkraft, Lebensfreude und geistiger Frische. Es verbessert die körperliche Verfassung, vor allem Muskelkraft und Ausdauer. Sonnenlicht trägt massgeblich zur Verhütung und Heilung zahlreicher Erkrankungen bei. So kann – wie neuere Forschungen zeigen – mit einem dauerhaft optimalen Vitamin-D-Status das allgemeine Krebsrisiko um 75 Prozent gesenkt werden. Mit Hilfe der Sonne können viele vermeintlich unheilbar kranke Menschen wieder gesund werden. Hingegen erhöht sich durch Sonnenmangel die Krankheitsanfälligkeit und verringert sich die Lebensdauer. Auch falsche Beleuchtung kann auf längere Zeit zu schweren Erkrankungen führen. Die Behauptung, Sonnenstrahlung verursache Hautkrebs, ist widerlegt – ein Mythos, von der Antisonnenlobby in die Welt gesetzt, um mit der Angst Geschäfte zu machen. Regelmässiges und massvolles Sonnenbaden kann bei richtiger Ernährung sogar das Risiko für Hautkrebs senken. Auch die UV-bedingte Hautalterung kann durch richtiges Sonnenbaden in Grenzen gehalten werden. Die Sonne kann so zu einem attraktiven Aussehen verhelfen. Dieses Sachbuch gründet sich auf umfassende Recherchen der Fachliteratur und bietet dem Leser das beeindruckende, vielfach noch unbekannte Wissen über die gesundheitsfördernden Wirkungen des Sonnenlichtes.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot